Toolbar
clins d'oeil

2017

Have 5 items

Sonntag, 29 Oktober 2017 18:02

Lügen

- «Maaadisch?»

- «Edi?»

- «Madisch, meines Wissens sehen Katzen kaum Farben und alles, was auf Distanz ist, können sie nicht scharf sehen…»

- «Der Pfirsich verliert seine Blätter...»

-«Nicht ablenken, Madisch! Du hast kürzlich gesäuselt, dass der Herbst so schöne Farben habe. Die siehst du aber gar nicht! Du schmeichelst dich nur bei mir ein...»

- «Edi… "Wirklichkeiten" sind von Gattung zu Gattung, selbst von Kultur zu Kultur sehr verschieden... Die Welt hat viele Formen. Schön ist...»

- «Auch der Trump lügt dauernd. Das gilt quasi als normal.»

- "Es gibt mehr als eine Wirklichkeit. Der Trump ist sicher nicht der erste, der im Weissen Haus lügt... - irgendwie erwarte ich da gar nichts anderes..."

- «Schon... nur...  aber es ginge doch auch um Glaubwürdigkeit, Vertrauen …»

- «Ach, Edi, jetzt kommst du schon wieder ins Stottern...»

 

 

Published in Dies & das
Sonntag, 29 Oktober 2017 18:01

Teich Ende Oktober 17

Published in Teichbild
Samstag, 28 Oktober 2017 18:10

Das Bieler Tagblatt und der Autobahnbau

- «Edi? Das Bieler Tagblatt...»

- «Ja, Madisch ..?.»

- «Manchmal versteh ich Euch Menschen wirklich nicht: Wie kann jemand sagen ‘Jetzt – endlich: Wir sind Autobahn’»

- «Ja, Madisch. Nicht etwa reich, oder frei, sondern Autobahn will der Rentsch sein. Jedem das seine.»

- «Edi, hat der … ist der jetzt ein sogenannter Betonkopf?»

- «Madisch - hast du wieder im Internet Begriffe geschnuppert? Betonkopf ist ein Schimpfwort der Menschen aus dem letzten Jahrtausend. Das nutzen wir nicht. Das führt nicht weiter. Take it easy. Lass den Rentsch ruhig Autobahn sein. Die Lobbyisten sind einfach etwas nervös wegen dem Westast-Widerstand.
Übrigens: Eine Umfahrung von Biel finde ich etwas sinnvolles … Gälte sogar für etwas wie einen Westast.»

 

 

Published in Westast
Samstag, 28 Oktober 2017 17:56

Herbst 2017 II

- «So, Madisch. Es ist definitiv Herbst.»

- «Ja, Edi.»

-«Ich weiss, das gefällt dir nicht. Dann sind Türen und Fenster viel öfter geschlossen und du kannst nicht mehr rein und raus, wie du willst…»

-«Ja, Edi.»

(sie schweigt ein Moment)

Und der Trump ist auch immer noch im Amt.»

- «Was kümmert dich das? Der wird bellen und die Schmeissfliegen um ihn werden die Vernünftigen spielen, schauen, dass es nicht zum Atomkrieg kommt.
Vielleicht ist das Chaos weniger schlimm für die Welt als der Pence. Aber ich weiss es zu schätzen, dass dir das Schicksal der Menschen nahe geht…»

-«Edi, biste wieder am Schwaffeln. Es ist schön im Herbst. Die Ernte, die Farben, die Erinnerung. Es ist traurig im Herbst. Es kommt der Winter. Es fallen die Blätter. Es wird kühl, kalt.»

-«Ja, Madisch, das hast du schön gesagt.»

Published in Dies & das
Mittwoch, 18 Oktober 2017 18:06

Herbst

«Heute hast du wieder viele Tomaten geerntet. Eine reiche Ausbeute! Es ist Mitte Oktober! Du hast Erfolg!»

«Das Trumpzeitalter ist genial – alles wird mehr – sogar die Tomaten!»

«Hä, Edi? Hast du heute wieder den Moralischen?  Oder ist das jetzt nicht sarkastisch gemeint… wie ihr Menschen Euch manchmal ausdrückt: Bist du also ein ….gefallener  Engel..?»

«Madisch? Gefallener Engel, was meinst du damit? Wo hast du den Ausdruck her? Hast wieder mal im Internet gestöbert?»

«…dem sagt ihr Menschen doch so…verführt werden, von Gott abfallen…»

«Ja aber, ich versteh noch immer nicht…»

«Mit Trump wird alles gut! Nicht nur die Börse - auch deine Tomaten…?»

«Ja,ja, Madisch. Das mit der Ironie und dem Sarkasmus ist so eine Sache…»

«Machthungrigen gibt Trump etwas Macht, Geldgeilen verspricht er Geld, Gegnern bietet er Breitseite an Breitseite, dann haben die etwas wo sie drauf prügeln können, ihre Energie loswerden können, halbwegs Vernünftige bindet er ein, damit sie schauen, dass er nicht zu viel schadet…»

«Ja klar, aber was hat das mit mir zu tun…?»

«Viele Menschen wollen dominiert sein, das macht ihre Welt erträglicher.»

«Ich soll so einer sein?»

«Melanie soll jetzt ein Double sein. Melanie sei schon vor Wochen ausgezogen… wird im Netz rumgeboten…»

«Ja: Meine Tomaten sind schön, sie haben Geschmack – und das mitten im Oktober. Ja, das ist so, das macht Freude.»

«Bekomm ich noch ein paar granulés?»

«Machen wir heute auf absurd?»

 

(*Mit Melanie ist die Gattin Trumps gemeint.)

Published in Dies & das